Veranstaltungen 2022

Bitte beachten Sie die zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Corona-Regeln und bringen Sie zu den Veranstaltungen immer Ihren digitalen Impfnachweis mit, Personalausweis und falls erforderlich einen Schnelltest oder PCR Test mit.

AdobeStock_171991511.jpeg

Talk und Treff
am Kräutergarten in den Burggärten

Mittwoch, 1. Juni 2022, 19.30 Uhr

Zwischen KauffmannAreal und Credo / zwischen Musikschule und Bahn am großen Spiel- und Klettergerät

Eintritt: frei

Wir bieten einen Treff am Kräutergarten an. Sollten Sie Fragen zu den Kräutern haben, stehen wir Ihnen an 

diesem Abend mit Rat und Tat zur Seite.

Anmeldung

Christine Böttcher  I  Email: christineboettcher@web.de oder 07163-995633 (Anrufbeantworter)

AdobeStock_333127587.jpeg

Ihre Darmgesundheit -
das Mikrobiom

Mittwoch, 21. September 2022, 19.00 Uhr

Haus Filsblick, Albstr. 4, Ebersbach
Eintritt: 4,- Euro, Mitglieder frei

In den letzten 10 Jahren wurde das Thema Darmgesundheit immer mehr in der Öffentlichkeit fokussiert.

Aber was ist eigentlich Darmgesundheit? 

Welche Aufgaben hat unser Mikrobiom und wie kann ich die Darmgesundheit fördern? 

 

Erfahren Sie in diesem Vortrag die wichtigsten Fakten und Erkenntnisse zu unserem Mikrobiom. 

Referentin

Kathrin Niemeyer I  PTA und Fachberaterin für Darmgesundheit  I  Kathrin.niemeyer@gmx.de

AdobeStock_294640420.jpeg

Nahrungsergänzungsmittel
Sinn oder Unsinn? Teil 2

Mittwoch, 29. Juni 2022, 19.00 Uhr

Haus Filsblick, Albstr. 4, Ebersbach

Eintritt: 4,- Euro, Mitglieder frei

Nahrungsergänzungsmittel sind der Hype unserer Zeit. Kein anderer Markt hat derzeit solche Wachstumsraten. Gleichzeitig gibt es kaum Regulierungen und die Empfehlungen von Fachleuten reichen von ‚alles überflüssig‘ bis ,unbedingt notwendig‘. 

 

Wie verschafft man sich einen Überblick bei der Vielfalt der Produkte, welche sind sinnvoll, wie kann man beurteilen, ob man etwas einnehmen sollte oder nicht und was gilt es zu beachten, z.B. auch im Hinblick auf die Einnahme von Medikamenten? All das wird in unserem zweiteiligen Vortrag zur Sprache kommen.

Referentin

Dr. rer. nat. Anette Hoffmann-Frey Heilpraktikerin in Kirchheim  I  www.praxis-hoffmann-frey.de

Ohne Anmeldung

AdobeStock_163057188.jpeg

Heckenfrüchte und Wildkräuter im Herbst - Wildpflanzenspaziergang

Donnerstag, 29. September 2022, 15.00 - 16.30 Uhr Uhr

Treffpunkt Dorfplatz Sulpach (weiße Bank beim Sulpacher Hofladen Familie Harigel

Eintritt: 4,- Euro, Mitglieder und Landfrauen frei

Im Herbst beschenkt uns die Natur noch einmal reichlich mit Heckenfrüchten und Wildkräutern. 

Jetzt können wir kulinarische Leckerbissen sowohl aus Wildfrüchten wie Holunder, Hagebutte und Schlehe, als auch aus Wildkräutern herstellen. Wir laden Sie ganz herzlich ein, zusammen mit der Kräuterpädagogin bei einem Herbstspaziergang, die Wilden auf Hecke und Wiese kennen zu lernen und Tipps zum Sammeln und Verarbeiten zu erhalten. Wenn es möglich ist, wird es anschließend eine kleine Verkostung gegen eine Umlage geben. Dies wird rechtzeitig im Ebersbacher Stadtblatt mitgeteilt.

 

Referentin / Leitung

Gabriele Mezger, Kräuterpädagogin aus Eislingen-Fils

www.oase-der-ruhe.com

 

Anmeldung

Rita Kümmerle Tel. 07163-7414 oder

Email: rita.kuemmerle@web.de

 

In Zusammenarbeit mit den Landfrauen